Trans­formatoren & Ge­häuse

Im Bereich der Energieverteilung bedient MCE Slany eine ganz besondere Nische. Seit dem Jahr 1995 fertigt Slany die hoch komplexen Stahlkessel für Hochleistungstransformatoren. Dabei legen Kunden wie Siemens oder Alstom größten Wert auf Qualität und Liefertreue. Bei Stückgewichten von bis zu 80 Tonnen und einer Jahreskapazität von ca. 2.000 Tonnen zählt Slany zu den führenden Firmen in diesem Bereich. Die Einsatzorte der Transformatoren reichen von China bis Kanada.
Trafogehäuse im Bau bei MCE Slany

Schutz­kessel voller Energie

MCE Slaný
Seit 1991 befindet sich im tschechischen Slaný eine MCE Niederlassung. Die Firma nordwestlich von Prag konstruiert und montiert Stahlbrücken für den Straßen-, Eisenbahn-, und Fußgängerverkehr. Die knapp 17.000 Quadratmeter große Produktionsstätte ist mit modernster Technik für schwere Schweißkonstruktionen ausgestattet. So werden neben Komponenten für den Stahlwasserbau auch Trafogehäuse sowie Zubehörteile für die Energiewirtschaft hergestellt.
MCE Slaný
Seit 1991 befindet sich im tschechischen Slaný eine MCE Niederlassung. Die Firma nordwestlich von Prag konstruiert und montiert Stahlbrücken für den Straßen-, Eisenbahn-, und Fußgängerverkehr. Die knapp 17.000 Quadratmeter große Produktionsstätte ist mit modernster Technik für schwere Schweißkonstruktionen ausgestattet. So werden neben Komponenten für den Stahlwasserbau auch Trafogehäuse sowie Zubehörteile für die Energiewirtschaft hergestellt.
MCE Pipelinebau aus Slany